Kunden-LoginHändler-LoginSitemapRechtliche HinweiseKontakt  
PRODUKTE
Wir beraten Sie gerne:

    » Rückruf       

Zentrale München
Richard-Strauss-Str. 69
81679 München
+49 89 9824720

Filiale Düsseldorf
Gonellastr. 89
40668 Meerbusch-Lank
+49 2150 707 471

Filiale Klassikstadt Frankfurt
Orber Straße 4a
6o386 Frankfurt
+49 69 408090610

vertrieb@x-leasing.de

Leasinglexikon
Kundenmeinungen Kundenmeinungen

Leasinglexikon



Andienungsrecht
Bei Teilamortisations-Verträgen vereinnahmt der Leasing-Geber über die Leasing-Raten nur einen Teil der gesamten Anschaffungskosten des Leasing-Objekts. Die Leasinggesellschaft hat das Recht, dem Leasingnehmer nach Ablauf der Grundmietzeit das Leasinggut zum vereinbarten Restwert zu verkaufen (anzudienen).

Das Andienungsrecht ist eine der Möglichkeiten die Restwertgarantie des Leasingnehmers umzusetzen und ausdrücklich im Teilamortisationserlass des Bundesfinanzministers vom 22.12.1975 als Bewertungsgrund für die steuerliche Anerkennung eines Leasingvertrages aufgeführt.