• Kundenmeinung: Herbert Baumann
    Egal um welches Fahrzeug sich handelt, Pkw oder Lkw, die X-Leasing ist immer der richtige Ansprechpartner.

Fotostrecke: Porsche Live 2013 / 19 - 20.04.13

Porsche Leipzig hat alljährlich geladen. Zu einer Veranstaltung, die allen Autofans das Blut in den Adern pulsieren lässt.

Beginnend mit einem perfekten Dinner, abgerundet durch ein paar Drinks an der Leipziger Hotelbar, von der aus man einen wundervollen Blick über Leipzig bei Nacht erhaschen konnte, endet der Willkommen Abend am Freitag. Voller Vorfreude sind die Teilnehmer beim Frühstück. Gespannt, was uns erwarten wird.

Die Porsche Exclusivabteilung wird uns am Samstag vorgestellt. Tausende Veredlungs- und Individualisierungsmöglichkeiten stehen hier für den geneigten Porschekunden zur Auswahl. Weiter geht es mit einer Führung durch die Porschehistorie und die verschiedenen Modelle. Ein Blick aus dem komplett verglasten Gebäude Richtung hauseigener Teststrecke zeigt jedoch, worauf die Teilnehmer den ganzen Tag so sehnsüchtig gewartet haben. Kreischende Motoren, Geruch nach Gummi und Motoren und Porsche Testfahrer, die das letzte aus den Fahrzeugen herausholen.

Endlich ist es soweit. Die gesamte Porschepalette wartet auf Ihren Einsatz - getestet und erprobt durch uns. Die Motoren sind bereits warm. Vom 991 4S über den neuen Cayman S bis hin zu den zwei Schwergewichten Panamera GTS und Cayenne GTS dürfen wir alles ausprobieren. Eingestiegen, Gurte angelegt, die perfekte Sitzposition gefunden. Die Fahrzeuge passen wie angegossen. Geführt wird die Rennstreckenerfahrung durch die versierten Porsche Instruktoren, die uns die Ideallinie in ihren 997 GT3s eindrucksvoll vorführen. Wir sind sichtlich bemüht, an den rennerfahrenen Langstreckenpionieren dranzubleiben. Selbst die stabilsten Mägen haben irgendwann mit Querbeschleunigungen von 4G zu kämpfen.

Doch es sollte noch steigerbar sein. Raus aus dem Fahrersitz und rein auf den Beifahrersitz im GT3. Jeder Teilnehmer darf zwei Runden neben den Instruktoren mitfahren. Hier sehen wir, was überhaupt mit diesen perfekten Sportwägen möglich ist. Und alle die denken, sie seien gute Rennfahrer, werden eines Besseren belehrt. Die Moral aus der Geschichte, es gibt immer einen der schneller ist.

>> Fotostrecke Porsche Leipzig 2013 starten



2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig 2013 porsche leipzig