X-Leasing GmbH in München ist klimaneutral
BilsterBerg 2013 043

Leasinglexikon X-Leasing

Begriffserklärungen und Definitionen zum Leasing in Allgemeinen und dem entsprechenden Handling über X-Leasing

Lexikon: Andienungsrecht

Am Ende der Vertragslaufzeit bleibt ein Restwert des Leasingobjekts, welcher vertraglich vereinbart ist und für den der Leasingnehmer das wirtschaftliche Risiko trägt. Die Leasinggesellschaft hat das Recht, dem Leasingnehmer nach Ablauf der Grundmietzeit das Leasinggut zum vereinbarten Restwert zu verkaufen (anzudienen).

Seite anzeigen

Lexikon: Anschlussvertrag / Vertragsverlängerung

Durch den Abschluss von Anschlussleasingverträgen ist es dem Kunden möglich, eventuelle Finanzierungs- und Investitionsengpässe oder die Wartezeit bis zur Lieferung des neuen Leasingobjektes zu überbrücken und sein Leasinggut zu meist günstigeren Konditionen weiter zu nutzen. Berechnungsgrundlage für den Anschlussleasingvertrag ist der Restwert des ursprünglichen Leasingvertrages.

Seite anzeigen

Lexikon: Einzugsermächtigung - SEPA-Basislastschrift

Die monatlich fälligen Leasingraten werden im Leasing gewöhnlich über Lastschrift eingezogen. Hier erfahren Sie alles wissenswerte zu diesem Thema

Seite anzeigen

Lexikon: Effektivzins

Der Effektivzins ist eine über die Preisangaben Verordnung verpflichtende Angabe um sämtliche Finanzierungskosten für den Endkunden vergleichbar zu machen, was aber beim Leasing nur bedingt funktioniert

Seite anzeigen

Lexikon: Garantien - Gewährleistungsansprüche

Auch wenn die Gewährleistungsansprüche beim Leasing an den Leasingnehmer abgetreten sind, lässt Sie X-Leasing im Schadenfall nicht im Regen stehen und unterstützt Sie in der Durchsetzung Ihrer Ansprüche

Seite anzeigen

Lexikon: Laufzeit - Grundleasingzeit

Die Vertragslaufzeit, auch Grundleasingzeit orientiert sich gewöhnlicher Weise an der steuerlichen betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer für Wirtschaftsgüter. Hier erfahren Sie mehr zum Thema.

Seite anzeigen

Lexikon: Bestelleintritt

Beim sog. Bestelleintritt tritt die Leasinggesellschaft in die Bestellung des Kunden mit allen Rechten und Pflichten ein. Hier erfahren Sie mehr.

Seite anzeigen

Lexikon: Offenlegung - Zession

Zur Besicherung der Refinanzierung der Leasinggesellschaft über Kreditinstitute werden die Leasingforderungen gegenüber dem Kunden an die refinanzierende Bank abgetreten. Diese Abtretung bezeichnet man als Zession

Seite anzeigen

Lexikon: Sale & lease back

Sale & lease back bedeutet, dass der Leasingnehmer das Leasingobjekt an die Leasinggesellschaft verkauft und dann zurückleast.

Seite anzeigen

Lexikon: Übernahmebestätigung

Mit der Abgabe der Übernahmebestätigung bei der Leasinggesellschaft signalisiert der Kunde die komplette Übernahme des Leasinggutes. Dies entspricht meist dem Beginn des Leasingvertrages und dem Beginn der Ratenzahlung

Seite anzeigen

Lexikon: Versicherung, Abhandenkommen, Sicherungsschein

Grundsätzlich trägt der Leasingnehmer das Risiko für den Zustand und einen eventuellen Diebstahl des Leasinggutes. Deshalb ist das Leasinggut entsprechend zu versichern (bei Kfz ist grundsätzlich eine Vollkaskoversicherung abzuschließen).

Seite anzeigen

Lexikon: Wirtschaftliches Eigentum

Entsprechend dem Steuerrecht hat das wirtschaftliche Eigentum derjenige, der über die gewöhnliche Nutzungsdauer die tatsächliche Herrschaft über das Wirtschaftsgut ausübt, dieser bilanziert auch das Wirtschaftsgut.

Seite anzeigen

Lexikon: Bonitätsprüfung

Kreditinstitute wie Banken oder Leasinggesellschaften prüfen bei der Vergabe ihrer Kredite die Leasing- bzw. Kreditwürdigkeit ihrer Kunden. Im Normalfall geschieht dies durch Einholung von Bank-, Schufa- und Wirtschaftsauskünften. Diese Bonitätsprüfung ist unverzichtbar für seriöse Leasinggesellschaften.

Seite anzeigen

Lexikon: Geschäftsleasing - Privatleasing

Fakten und Informationen zum Thema Geschäftsleasing und Privatleasing bei X-Leasing

Seite anzeigen

Lexikon: Mietsonderzahlung (MSZ) - Leasingsonderzahlung

Die Mietsonderzahlung (MSZ) oder Leasingsonderzahlung ist eine Anzahlung auf den Kaufpreis des Leasinggutes und ist vor Beginn des Leasingvertrages zur Zahlung fällig. Die Sonderzahlung senkt den Finanzierungsgrundbetrag und damit auch die monatliche Leasingrate.

Seite anzeigen

Lexikon: credit checks (Bonitätsprüfung)

Credit institutions such as banks or leasing companies perform checks on their customers? credit worthiness before agreeing to a loan. Normally this is done by obtaining information from their customers? bank or the German credit data agency ?SCHUFA?. Such checks are a must for any reputable leasing company.

Seite anzeigen

Lexikon: down-payment (Mietsonderzahlung)

This special rental or leasing surcharge is a down payment on the purchase price of the car and is due before the start of the leasing contract. This down payment reduces the amount to be financed and thus also the monthly leasing rate.

Seite anzeigen

Lexikon: Politisch exponierte Person (PEP)

Bei einem PEP oder ausgesprochen ?politisch exponierte Person? handelt es sich um eine natürliche Person, die ein wichtiges politisches Amt auf nationaler Ebene ausübt oder ausgeübt hat

Seite anzeigen

Lexikon: wirtschaftlich Berechtigter

Wirtschaftlich Berechtigter im Sinne dieses Gesetzes ist die natürliche Person, in deren Eigentum oder unter deren Kontrolle der Vertragspartner letztlich steht

Seite anzeigen

Lexikon: basic leasing period (Laufzeit)

Due to the provisions of the decrees ?Leasingerlasse? of the Ministry of Finance of 1971 and 1975, possible leasing periods are precisely defined.

Seite anzeigen

Lexikon: economic property (wirtschaftliches Eigentum)

In accordance with tax law, the beneficial owner of a property is the person who holds effective control over a property over its normal useful life.

Seite anzeigen

Lexikon: Eigentum

Beim Leasing erwirbt die Leasinggesellschaft das wirtschaftliche Eigentum des Leasinggutes. Der Leasingnehmer ist Halter und Besitzer des Fahrzeuges.

Seite anzeigen

Lexikon: Identifizierung gemäß Geldwäschegesetz

Erklärungen zum Geldwäschegesetz und zur darin enthaltenen Identifizierungspflicht.

Seite anzeigen

Lexikon: Auflösung von Leasingverträgen

Grundsätzlich ist ein Leasingvertrag während der Grundleasingzeit durch den Leasingnehmer unkündbar. Bei berechtigten und wirtschaftlich begründeten Fällen hat der Leasingnehmer das recht den Leasingvertrag vorzeitig zu beenden.

Seite anzeigen

Lexikon: Restwertvertrag

Ein Restwertvertrag ist eine Form eines Leasingvertrages. Bei Restwertverträgen wird im Leasingvertrag der Restwert des Leasinggutes zum Vertragsablaufsdatum vertraglich festgelegt. Unabhängig von den gefahrenen Kilometern und dem Zustand des Leasinggutes muss bei Vertragsablauf dieser Restwert in der Verwertung erzielt werden.

Seite anzeigen

Lexikon: Leasing aus dem Ausland

Leider ist aufgrund der unterschiedlichen Steuergesetzgebung eine Leasingabwicklung nur mit einem deutschen Wohnsitz und einer deutschen Bankverbindung möglich.

Seite anzeigen

Lexikon: leasing from abroad

Due to differences in tax legislation, lease transactions are unfortunately only possible if you have a German residency and a German bank account.

Seite anzeigen

Lexikon: residual value contract (Restwertvertrag)

There are two different types of contract, mileage and residual value. Residual value contracts define the final value of the vehicle at the end of the contract irrespective of the miles travelled and the state of the vehicle. This predefined value must be realized at the end of the contract and is guaranteed by the customer.

Seite anzeigen

Liste Leasinglexikon X-Leasing

Begriffserklärungen und Definitionen zum Leasing in Allgemeinen und dem entsprechenden Handling bei X-Leasing

Seite anzeigen
X-Leasing durchsuchen
Liste aller Kundenmeinungen
Liste der Kundenmeinungen zum Angebot der X-Leasing. Besser könnten wir Ihnen nicht erklären, wie wir etwas tun.
Kundenmeinung: Willi Blam
[...] wir hatten jede Menge Spaß und sind immer noch mega geflasht von den atemberaubenden Fahrten, war megahammer geil!!
Kundenmeinung: Maria Dimulatu
Die Beratung, derr Verkauf und der Vertragsabschluss waren HERVORRAGEND!
Kundenmeinung: Renate Friedrich
Sehr professioneller und angenehmer Service beim Gebrauchtwagenleasing. Ausgezeichnete Beratung durch Herrn Kloss.
Kundenmeinung: Günter Sterlike
Besten Dank für die schon langjährige Unterstützung beim Leasing unserer Firmenfahrzeuge. Die reibungslose Abwicklung des Oldtimerleasings ist natürlich auch zu erwähnen. Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!